Barbara Hilche
Barbara Hilche

Kontakt

Barbara Hilche
Im Stebich 21
53639 Königswinter

Telefon:

02244 874398 02244 874398

 

E-Mail:

info@barbara-hilche.de

Business Coaching mit Wingwave

Wingwave-Coaching ist ein lösungsorientiertes Kurzzeit-Coaching-Konzept mit einer sehr effektiven Kombination aus bewährten und gut beforschten psychologischen Coaching-Elementen.

 

Seit weit über zehn Jahren nehmen neben Managern, Führungskräften, Kreativen, Künstlern, Schülern, Auszubildenden und Studenten auch Spitzensportler und Schauspieler die Wingwave-Methode für die Erreichung Ihrer Ziele und Erfolge und zur schnellen Stressreduktion in Anspruch. Wingwave-Coaching optimiert Ihr Leistungs- und Kreativvermögen durch eine zuverlässige Stabilität Ihrer emotionalen und mentalen Balance - vor allem auch in herausfordernden und anspruchsvollen Situationen. Hier können sich sogar Ängste in Zuversicht, Begeisterung und Entschlossenheit verwandeln.

Individuelles Coaching mit Wingwave ermöglicht:

  • Ressourcen-Aktivierung für Leistungskraft
  • Stress-Resistenz
  • positive Lebensqualität

 

Wingwave wird im Business u.a. eingesetzt:

  • zur Stress-Reduktion und Burn-out-Prävention 
  • zur Verbesserung der Emotionalen Stabilität 
  • als Auftritts-Coaching und für Sicherheit in Präsentationen und Gesprächen
  • als Ziel- und Ressourcencoaching
  • bei Konflikten und zur Verbesserung der Team-Kompetenzen
  • zur Reduktion von sozialen Spannungsfeldern in Unternehmen
  • als Wohlfühl-Management
  • zur Stärkung der Eigenmotivation
  • zur Kreativitätssteigerung

In anspruchsvollen Leistungssituationen benötigen Sie für den optimalen Einsatz Ihrer kognitiven und professionellen Fähigkeiten eine tragende emotionale Balance, um diese Ressourcen auch „punktgenau“ zur Verfügung zu haben. Business-Coaching mit Wingwave aktiviert genau jene mentalen Ressourcen, die Sie hierfür täglich als Energiequelle benötigen.

Das emotionale Erleben eines Menschen wird nicht nur von belastenden oder ressourcevollen Erlebnissen, sondern auch vom Körpererleben mitbestimmt. Werden die Signale ihres Körpers übergangen, produzieren sie zusätzlich zu äußerlich bereits vorhandenen Stressfaktoren auch noch „hausgemachten“ Soma-Stress wie Schlafmangel, Überanstrengung, Ernährungsprobleme, Bewegungsdefizite, Haltungsschäden – um nur einige Beispiele zu nennen. Somit schwinden die mentalen Ressourcen zum optimalen Umgang mit äußerem Stress und der Klient gerät in einen Teufelskreis, den man oft mit Wingwave-Coaching auch über die Auflösung von Soma-Stress wieder auflösen kann.

Die drei wichtigsten Anwendungsfelder für Wingwave sind

 

1. Regulation von Leistungstress (PSI - Perfomance Stress Imprintings)

Sie erleben hier einen effektiven Sressausgleich bei Spannungsfeldern im Team, mit Kunden, der Familie, bei „Rampenlicht-Stress“, „Nackenschlägen“ (private, berufliche Enttäuschungen, plötzliche Zwischenfälle wie z.B.schlechte Nachrichten) auf dem Weg zum Ziel oder bei körperlichem Stress wie Schlafmangel. Durch die rasche Stabilisierung wird Ihre innere Balance wieder hergestellt. Sie werden innerlich wieder ruhig und konfliktstark.

 

2. Ressourcen-Coaching

An dieser Stelle wird Wingwave für Erfolgsthemen wie Selbstbild-Coaching, positive Selbstmotivation, die Stärkung des „inneren Teams“, Steigerung der Kreativität, Ziel-Visualisierung und mentale Vorbereitung auf Spitzenleistung (z.B. Prüfungen, bei wichtigen öffentlichen Auftritten oder Wettkämpfen im sportlichen Bereich) eingesetzt.

 

3. Belief-Coaching

Hier geht es darum, sich Ihrer leistungseinschränkenden und die Lebensqualität mindernden Beliefs (=Glaubenssätze) wie z.B. „Ich bin nichts wert“ oder „Ich bin hilflos“ bewusst zu werden, sie zu überwinden und in ressourcenvolle Glaubenssätze zu verwandeln.

Auch unrealistische „Euphorie-Fallen“ im Belief-System wie z.B. „Alles ist machbar“ oder „Ohne mich geht nichts“ werden aufgedeckt. Denn diese können langfristig die innere Welt erschütterbar machen, da sie aufgrund ihres zu hohen Anspruchs notgedrungen irgendwann zum Versagen führen.

Ziel ist es eine emotional stabile Belief-Basis und persönliche Glaubenssätze zu entwickeln, die auch anspruchsvollen mentalen Belastungen standhalten können.

Weitere Informationen finden Sie auf

Coaching mit Wingwave 

Training mit Wingwave 

www.wingwave.com (externer Link)

Personenzahl und Zeitrahmen

 

Ich coache Einzelpersonen und Teams. Nach drei bis fünf Coaching-Einheiten à 60 Minuten pro Thema und Person stellen sich bei Wingwave in der Regel bereits die gewünschten Effekte ein. Wir führen dann ein Standortgespräch und planen eventuell weitere Themen.

 

Ablauf

Zu Beginn eines jeden Coachings werden die Coachingziele festgelegt, ein gemeinsamer Zeitplan besprochen und der Ort der Sitzungen gewählt. Die Coachings finden in Ihrer Niederlassung oder in meinen Räumen statt.

 

Schweigepflicht

Es versteht sich von selbst, dass Coaches der absoluten Schweigepflicht unterliegen. Inhalte der Coachinggespräche dürfen nur mit schriftlicher Einwilligung des Coachees an Dritte weitergegeben werden.

 

Voraussetzungen für Coaching

Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten/ Kunden ist - wie auch sonst beim Coaching üblich - eine normale psychische und physische Belastbarkeit.

wingwave® ist eine eingetragene Wort-/Bildmarke - der Begriff ist in jeder Darstellungs- und Nutzungsform geschützt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright Barbara Hilche